Das Gisela- Gymnasium bietet Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen den kostenfreien Wahlunterricht "Sprachlich fit" an.
Dieser Wahlunterricht richtet sich zwar besonders an die Schülerinnen und Schüler, die nicht nur Deutsch, sondern auch weitere Sprachen sprechen und für die Deutsch sogar die sogenannte Zweitsprache ist, er ist aber grundsätzlich für alle offen, die ihre sprachlichen Fertigkeiten festigen und verbessern wollen.
Der sprachliche Ausdruck und der Umgang mit Sprache ist eine besondere Herausforderung im Schulalltag, bei der wir unsere Schülerinnen und Schüler sehr gerne unterstützen. In verschiedenen Kleingruppen werden projekthaft sprachliche Kenntnisse und Fertigkeiten der Schülerinnen und Schüler im Umgang mit Sachtexten der verschiedenen Fächer gefördert, wobei es sogar die Wahlmöglichkeit gibt, in welchem thematischen Bereich man arbeiten möchte. Gleichzeitig wird aber auch der schriftliche Ausdruck geübt.
Und schließlich geben die Kurse auch die Möglichkeit, sich über verschiedene Kulturen, Bräuche und das Leben in Deutschland auszutauschen.

U. Leicht, StRin

 

Für Schülerinnen und Schüler, die

  • mehrsprachig aufgewachsen sind
  • deren Muttersprache nicht Deutsch ist
  • ihren Fachwortschatz erweitern wollen
  •  sich mit Sprache auseinandersetzen wollen
  • verschiedene Fächer vertiefen wollen

 

Sprachlich fit am Gisela

Sprache und Mehrsprachigkeit sind die Themen und Aspekte, die wir in diesen Wahlkursen thematisieren. Es wird der eigene (Fach-)Wortschatz erweitert und wir trainieren die sprachliche Darstellung von Sachverhalten, die in den verschiedenen Fächern wichtig sind. Bei der Themenwahl sind wir durchaus auch offen für Interessen und Vorschläge der Schüler.

Kursbezeichnung

Lehrkraft

Jgst.

Kursbeschreibung

Termin

Sprachlich fit in

Deutsch

Frau Koehl

5

Hier wird das Schreiben entsprechend den Anforderungen der 5.Jahrgangsstufe geübt, daneben lernen die Schülerinnen und Schüler kulturelles Wissen kennen, das die Grundlage für das Textverstehen bildet.

montags, 7.Stunde

Raum 2.03

Sprachlich fit und

Lernen lernen

Frau Koehl

5/6

In diesem Kurs werden verschiedene Inhalte und Arbeitstechniken des Deutschunterrichts wiederholt und vertieft, die Themen orientieren sich auch an den Wünschen der Gruppe

montags, 8.Stunde

Raum 2.03

Sprachlich fit in

interkulturellen Fragestellungen

Frau Fischer

6/7

Wir werden mit Blick auf die Fächer Ethik und Geschichte über verschiedenste interkulturelle Themen diskutieren, Texte lesen und eigene Standpunkte auch schriftlich erarbeiten

dienstags, 7.Stunde

Raum 2.06

Sprachlich fit in

Natur und Technik

Frau Stelzer

6

In den naturwissenschaftlichen Fächern ist es gerade im experimentellen Bereich wichtig, sich fachlich richtig und genau auszudrücken. Am Beispiel bestimmter Themen, die auf die Bedürfnisse der TeilnehmerInnen abgestimmt sind, wird die Versprachlichung von zentralen Inhalten erklärt und geübt.

Online-Kurs:

Anmeldung und Terminabsprache via Elternportal

Sprachlich fit in

Geographie

Herr Dill

7

Im Fach Geographie ist es wichtig, sich in Wort und Schrift fachsprachlich präzise ausdrücken zu können. Anhand geeigneter Aufgabenbeispiele wird dies eingeübt.

mittwochs, 7.Stunde

Raum 2.06

Sprachlich fit in

Mathematik

Herr Krupka

8

Auch in Mathematik ist das Verstehen der Sprache und die entsprechende Umsetzung von Aufgaben ganz wichtig, um überhaupt zum Rechnen zu kommen. Die Schülerinnen und Schüler lernen hier, v.a. Textaufgaben systematisch zu analysieren und dann den richtigen Rechenweg einzuschlagen.

dienstags, 8.Stunde

Raum 0.06

Sprachlich fit:

Lese- und Schreibkompetenzen bei historischen Themen

Frau Leicht

9/10

Das vertiefte Verstehen von Texten ist die Grundlage aller Fächer und wird hier am Beispiel von Texten, die am Fach Geschichte orientiert sind, geübt. Die TeilnehmerInnen lernen Strategien zum Lesen, Verstehen und auch Weiterverarbeiten von Texten.

montags, 8.Stunde

Raum 2.02

Sprachlich fit

in Gesellschaftswissenschaften

Frau Hitzler

10

Training im Formulieren von eigenen Texten zu gesellschaftswissenschaftlichen Themen

Donnerstags, 8.Stunde

Raum 2.20

Sprachlich fit in

Mathe und Physik

Herr Dr. Uss

10

In den naturwissenschaftlichen Fächern ist es gerade im experimentellen Bereich wichtig, sich fachlich richtig und genau auszudrücken. Am Beispiel bestimmter Themen, die auf die Bedürfnisse der TeilnehmerInnen abgestimmt sind, wird die Versprachlichung von zentralen Inhalten der Fächer Physik, Chemie und Biologie erklärt und

donnerstags, 8./9. Stunde

vierzehntägig

3.15

Sprachlich fit in

Bio und Chemie

Frau Aschenbrenner

10

In diesem online-Kurs werden Inhalte bezüglich der sprachlichen Aspekte des Faches wiederholt, vertieft und formuliert.

Online-Kurs:

Anmeldung und Terminabsprache via Elternportal

Sprachlich fit fürs Abitur

Q11

Herr Dill

11

Praxisorientiertes Lese- und Schreibtraining: Lesen und Schreiben von Texten zu Aufgaben aus dem Fach Deutsch, Besprechung und Verbesserung der Texte – in allen Phasen steht der Kursleiter beratend zur Seite; Kursinhalt nach den Interessen und dem Bedarf der Teilnehmer(innen).

donnerstags, 7.Stunde

Sprachlich fit fürs Abitur

Q12

Herr Bischler

12

Praxisorientiertes Lese- und Schreibtraining: Lesen und Schreiben von Texten zu Aufgaben aus dem Fach Deutsch, Besprechung und Verbesserung der Texte – in allen Phasen steht der Kursleiter beratend zur Seite; Kursinhalt nach den Interessen und dem Bedarf der Teilnehmer(innen).

mittwochs, 7.Stunde

Raum 0.08

 

Anmeldung ab sofort bei den Lehrkräften via Elternportal; bei Terminproblemen könnt ihr Kontakt zu der jeweiligen Lehrkraft aufnehmen um nach einer Lösung suchen. Wir freuen uns auf eure Teilnahme!!

Zum Seitenanfang