Is Buying Ambien Online Illegal Ambien Cr Online India Can I Get Ambien Online Zolpidem Paypal
Menu

Herzlich willkommen auf der Website des Gisela-Gymnasiums

Das Gisela-Gymnasium ist eine Schule im Herzen Schwabings, direkt neben dem Elisabethplatz. Mit seiner Jugendstilfassade trägt das 1904 errichtete und unter Denkmalschutz stehende Schulgebäude zum unverwechselbaren Charme dieses Platzes bei.

Die Schülerinnen und Schüler des W-Seminars „Z.“ (22/24) recherchierten eineinhalb Jahre zur Kultur und Geschichte der europäischen Rom-Völker. Zum Abschluss ihrer Seminarzeit präsentierten sie interessante wissenschaftliche Arbeiten [Link Liste Arbeiten] und schon vorher brachten sich in eine Reihe von besonderen Projekten ein. Am 8.11.23 gestalteten sie eine Performance zum alljährlichen „Tag der Quellen“ im Münchner Volkstheater. Eben diese Performance wiederholten sie auf Anfrage beim offiziellen Gedenkakt für die Opfer des Nationalsozialismus am 24.1.24 im Bayerischen Landtag.

Eva Straub-Kölcze

__________________________________

Oben offen klein

Link zum Video der Bodypercussionist*innen

___________________________________________________

Kunst Kunst am Bau 1 2022 23 web Kunst Kunst am Bau 2 2022 23 web

Kunst Kunst am Bau 3 2022 23 webKunst Kunst am Bau 4 2022 23 web

Kunst Kunst am Bau 5 2022 23 webKunst Kunst am Bau 6 2022 23 web

Gisela-Kunst am Bau

Josephsplatz gesamt schmaler Ausschnitt web

Rund 50 Giselaner*innen haben unter der Leitung von Herrn StR Glotz ein künstlerisches Großprojekt realisiert und eine Reihe imposanter Großformate geschaffen, die am Josephsplatz bestaunt werden können!

Planenprojekt Joseph Munchner Merkur web

____________________________

Aktuelles:

 

_________________________________

0519 001 Kopie

______________________________

Urkunde Klimaschule in Bronze 20232928 Kopie

___________________________________________________________

Gisela-Gymnasium München: Bayerischer Vizemeister im Basketball!

Das Gisela-Gymnasium München ist Bayerischer Vizemeister in der Sportart Basketball!
Nach einem intensiven Spiel musste man sich mit 65:72 gegen das Dientzenhofer Gymnasium aus Bamberg geschlagen geben. Die Giselaner reisten nach dem Gewinn der Sübayerischen Meisterschaft mit breiter Brust nach Bamberg. Das Spiel entwickelte sich von der ersten Sekunde an zu einem packenden Schlagabtausch. Besonders Leonardo Vertua (26) und Felix Bodewees (12) konnten sich immer wieder erfolgreich durchsetzen und das Spiel bis zur Halbzeitpause (32:36) offen gestalten. Im letzten Spielabschnitt verkürzte Leopold Niedermeyer (8) nochmal auf 3 Punkte. Am Ende fehlte den Giselanern die Energie und man verlor knapp mit 7 Punkten. Bester Werfer war Leonardo Vertua mit 26 Punkten.
Es spielten:
Leonardo Vertua (26), Felix Bodewees (12), Leopold Niedermeyer (8), Henri Helbig (8),
Mateo Gumiel de Soto (4), Martin Todorov (4), Emil Dengel (3), Tim Schein, Luis Degan,
Otto Sandbiller und Lucas Noe

Basketball April 2023 web

_______________________________

Ausbildungsrichtungen

Das Gisela-Gymnasium bietet mit der naturwissenschatlich-technologischen und der sprachlichen zwei Ausbildungsrichtungen an.

Inklusion am Gisela

Das Gisela-Gymnasium in Schwabing begleitet hörgeschädigte Schülerinnen und Schüler seit über 30 Jahren auf ihrem Weg zum Abitur.

Unser Selbstverständnis

Das Gisela-Gymnasium ist eine kosmopolitische Schule mit festen Wurzeln in München-Schwabing und internationalen Kontakten.

Gisela Akademie Logo

 

Die Gisela-Akademie bietet interessierten, engagierten und leistungswilligen Schülerinnen und Schülern die Plattform, in Form eines Wahlkurses Austausch und Kontakt im Themenfeld „Lernen und Lehren“ zu erhalten. Die Akademie wird geleitet von Fr. Glaser und Fr. Dr. Wied.
Wir treffen uns mehrfach im Jahr zu verschiedenen Veranstaltungen, die einerseits Wissen und Staunen generieren, andererseits Vernetzung und Selbstregulation anregen sollen. In Blockveranstaltungen werden hierzu fünf Säulen angeboten, von denen jede Teilnehmerin/ jeder Teilnehmer vier absolviert:

Konzept vier aus fünf

ZFU
„Zeit für uns“ bedeutet ein Vernetzen dieser Gruppe. Wir versuchen euch dafür verschiedene Perspektiven und Anreize zu geben, hoffen aber insgeheim, dass auch ihr uns Perspektiven und Anreize gebt.

Exkursionen
Bei den „Exkursionen“ wird es die Möglichkeit geben, die Nase in andere Institutionen zu stecken und auf Fachleute zu treffen. Ein wenig geht das in Richtung Berufs- oder Studienorientierung.

Vorträge
Bei diesen „Vorträgen“ wollen wir auf die Professionalität des Kollegiums zurückgreifen: In einer etwa zweistündigen Vorlesung wird es um Themen gehen, die den Experten hier an der Schule am Herzen liegen, die aber im Unterricht nicht behandelt werden können.

Projekte
Bei „Projekten“ werden Wettbewerbe wie auch andere Herausforderungen auf euch zukommen. Zeigt, was ihr draufhabt!

StePf
„StePf“ soll im Grunde in Form eines Workshops stattfinden. Hier referieren die Teilnehmer der Akademie selbst. Beinahe jeder hat ein Steckenpferd - ein Gebiet, in dem er sich gut auskennt, das er in seiner Freizeit gerne macht. Das kann nun genauso gut astrophysikalische Phänomene umreißen, als auch Origami-Falttechniken oder HipHop-Dance.
Versucht euch als Dozent!

Die Teilnehmer werden aufgrund besonderer schulischer Leistungen sowie Engagements von den Leiterinnen der Akademie eingeladen.

Veronika Glaser und Dr. Verena Wied

Zum Seitenanfang